rabota24

Professionelle Bodenrenovierung
auch in Ihrer Nähe

Mo-Fr 8:00-20:00 und Sa 10:00-16:00

Bochum: 0234 - 7 44 00
Dortmund: 0178 - 692 46 56
Düsseldorf: 0211 - 71 03 888
Mönchengladbach: 02161 - 6 78 78 11

Ihr Spezialist für Massivholzfußböden
im Rhein-Ruhr-Gebiet


Jetzt mit
Long-Life-Garantie

Unternehmen

Die Parkettleger in Bochum, Mönchengladbach, Düsseldorf und Dortmund


Seit über 20 Jahren sind die Parkettleger von rabota24 für Sie da, wenn Sie in der Region Rhein- und Ruhrgebiet um Bochum, Düsseldorf, Dortmund oder Mönchengladbach einen Experten rund um Parkett und Holzböden benötigen.

Gegründet 1983 in Bochum ist unser Familienunternehmen seit 2004 auch mit einem Standort in Düsseldorf vertreten. Außerdem sind wir seit 2012 in Mönchengladbach und seit 2014 auch in Dortmund vor Ort. Natürlich sind wir auch über die Stadtgrenzen hinaus für Sie im Einsatz, wenn es um das Verlegen oder Renovieren von Parkett und Dielenböden geht.

In unserem Fachbetrieb steht Kundenfreundlichkeit immer im Mittelpunkt. Unser Fokus liegt auf kompetenter und individueller Beratung, dem Handel und der Verarbeitung von hochwertigen Bodenbelägen aus Holz. Dazu zählen neben Parkett auch Dielen, Treppenstufen und dazugehörige Maschinen und Zubehör.

Service und Qualität sind für die Parkettleger von rabota24 selbstverständlich

Wir sind in Bochum, Düsseldorf, Mönchengladbach, Dortmund und im ganzen Rhein- und Ruhrgebiet für Sie tätig.

Die überdurchschnittlich langjährige Betriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiter lässt auf ein gesundes Betriebsklima schließen – und davon profitieren auch unsere Kunden, denn das rabota24 Team macht sich stets motiviert und voll Engagement an die Arbeit. Überzeugen Sie sich selbst und entscheiden Sie sich für die Parkettleger von rabota24, Ihrem freundlichen Fachbetrieb in Bochum, Dortmund, Mönchengladbach und Düsseldorf.

Rabota macht sich für die Umwelt stark!

Schon immer spielt bei rabota umweltfreundliches Handeln eine wichtige Rolle: So war rabota  eines der ersten Parkett-Unternehmen, welches ausschließlich hochwertige  lösemittelfreie  Versiegelungen einsetzte.
Ebenso werden alle Reststoffe auf unserem Betriebsgelände in nach Sorten getrennten Containern sicher gelagert und in ökonomisch sinnvollen Rhythmen von den Entsorgungspartnern abgeholt.
Weiterhin planen wir alle Fahrt-Routen so, dass unnötige Umwege vermieden werden. So spart man Kraftstoffe und schont die Umwelt. Ebenso werden die Bestellungen so gebündelt, dass nicht nur optimale Mengenrabatte der Industrie genutzt werden, sondern Lieferwege reduziert werden. Auch das schont die Umwelt. Als weitere Maßnahme wurden alle Fahrzeuge des umfangreichen Fuhrparks gegen neue mit der grünen Umweltplakette ausgetauscht. 

rabota verstärkt seine Maßnahmen in Arbeitssicherheit
Arbeitsschutz besteht nicht nur aus Gehör- und Atemschutz. Sichere Arbeitswege, gewartete Maschinen, gepflegte Arbeitskleidung und Vorschriften, z.B. zum sicheren Umgang mit dem explosiven Schleifstaub oder dem entzündlichen Ölrest, gehören zum Alltag und werden stetig neu geschult. So kann rabota auf 18 Jahre Arbeit ohne Arbeitsunfall zurückblicken. Ein Gewinn für alle.